Bezirk

10 Jahre Api-Homezone am 2017/2018

„Wer sind die Menschen hier und was brauchen sie?“ Diese kleine Frage mit großer Sprengkraft war der Ursprung unserer stadtteilorientierten Kinder- und Jugendarbeit, der Api-Homezone. Mit ihr konnte uns Jesus vor über 10 Jahren die Augen öffnen für die Menschen, die ihm in unserer unmittelbaren Umgebung in der Stuttgarter Innenstadt am Herzen lagen und auch heute noch liegen. Seine Herzensanliegen wurden mehr und mehr auch zu den unseren, als wir anfingen durch Schulkontaktarbeit Beziehungen zu den Kids aufzubauen. Gleichzeitig veränderten wir unsere Räumlichkeiten um sie jugendgerecht auszubauen und immer attraktiver zu gestalten. Mitarbeiter kamen dazu, weil wir die „Api-WG mit Auftrag“ gegründet haben, also junge Erwachsene eingeladen haben in unseren Api-Wohnungen zu wohnen und sich mit ihren Gaben für die Beziehungen zu den Kids und Teens im Stadtteil einzusetzen.

 

Wir sind unendlich dankbar für die vielen Kids, Teens und Familien, die wir seither ein Stück auf ihrem Weg begleiten durften. Manche sind schon wieder weitergezogen, andere kamen nur kurz. Ein großer Teil erlebt die Api-Homezone als ihr Zuhause. Viel Zeit für Begegnung, viel Zeit für Fragen. Und Jesus mittendrin. Genau das ist der Wunsch für unser Jubiläum und die nächsten Jahre: Willkommen daheim.